Märchenkoffer


 

Mit Nicole Krähenmann verbindet mich eine langjährige Freundschaft. Beide lieben wir Geschichten und so treffen eine Märchenerzählerin und eine Musikerin aufeinander. Wir verknüpfen Klänge, Lieder und Geschichten und weben damit einen Teppich, der alle ZuhörerInnen - ob gross oder klein - zu verzaubern vermag. 

 

Je nach Anlass wählt der Märchenkoffer seine geheimnisvollen Geschichten und wunderbaren Klänge aus. 

 

 

 

Der Märchenkoffer liebt es auf Reisen zu sein!

 

Du kannst uns für spezielle Anlässe  buchen und gemeinsam wählen wir aus, welche Geschichten der Koffer für dich und deine Gäste einpacken soll.  Gerne teilen wir unsere Begeisterung für Märchen und Musik.

 

 

 

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.

 

brief@maerchenkoffer.ch

 

Preise nach Absprache

 

Weitere Informationen bei  www.maerchenkoffer.ch

 

 

Kommende Auftritte


Stiftung Wagerenhof Uster  - 14. Januar 2018

 

Märchen für GROSS und klein, 45 - 60 Minuten

Beginn: 14.30 Uhr im Festsaal

 

Eintritt: 5.- CHF pro Person

Platzreservationen: tobias.hermann@stiftungwagerenhof.ch

 

 

Stiftung Wagerenhof, Asylstrasse 24, 8610 Uster

www.wagerenhof.ch

Download
Auftritt Wagerenhof 14.1.18.pdf
Adobe Acrobat Dokument 770.0 KB

Adventsanlass Kunz Baumschule - 3. Dezember 2017

 

Wintermärchen nur für Kinder, je 20 bis 30 Minuten

 

11.00 Uhr - Der Fäustling

14.00 Uhr - Frau Holle

15.00 Uhr - Die Sterntaler

Eintritt frei

 

Baumschule Kunz, Geschwaderstrasse 76, 8610 Uster

www.kunzbaumschulen.ch

Rückmeldungen


Der Märchenkoffer hat sowohl Kinder wie Erwachsene mit Leichtigkeit auf eine Reise ins geheimnisvolle Land der Märchen entführt, wobei die zwei Künstlerinnen dabei ganz auf die Faszination der Fantasie setzten. Gebannt hingen die Kinder an Nicole Krähenmanns Lippen, die in den Köpfen der ZuschaueInnen eigene kraftvolle Bilder zu wecken vermochte. Der fein gewobene Klangteppich von Lisa Staub schaffe dabei viel Atmosphäre und öffnete einen faszinierenden Klangraum, der die Sinne beflügelte. 

Zur Auflockerung dazwischen durften sich die Kinder aber auch immer wieder bewegen und mitmachen, so dass auch die Kleinsten bis zum Schluss konzentriert dabei sein konnten - ein grosses Vergnügen und ein wahrhaft zauberhafter Nachmittag. 

 

Märchen und Musik                                                          

für Eltern und Kinder ab 5 Jahren                                      Annette Krayer Kummer

März 2017 in Grüningen                                                      Kulturverein kultSichtig Grüningen (www.kultSichtig.ch)

 

 

 

Die beiden Frauen wissen was sie wollen! Mit viel Herz, Klarheit und musischem Können gewinnen sie die Aufmerksamkeit der Bewohner im Nu und gemeinsam tauchen sie ein in die Bilderwelt der Märchen. Die deutliche Sprache, die gewählten Worte und das Untermalen der Geschichte mit den unterschiedlichsten Instrumenten und Klangschalen mitsamt dem ansprechenden Märchentisch berührt, beglückt und lässt die tiefe Wahrheit der Märchen erneut in uns aufleben. Das Singen von passenden Liedern dazwischen entspannt und weckt den G'wunder für die nächste Weisheitsgeschichte.

Ein gelungener Nachmittag, den ich Jung und Alt von Herzen empfehlen kann. 

 

 

 

Märchen und Musik im Pflegezentrum Eulachtal          Maya Berger,  Aktivierungstherapie

August 2017 in Elgg